Statistik by http://Cool-Counter.de
  Startseite
  Über...
  Archiv
  Meine Freunde und Ich
  Gästebuch
  Kontakt

   Katja
   Alex
   Marco
   Domi
   Maddin
   Marius
   Rösch
   Hamster
   Michi
   Maurice
   Fabi
   Lisa M.
   Anne
   Katrin
   Oli

http://myblog.de/banaane

Gratis bloggen bei
myblog.de





es ist viel passiert

junge junge, do weiß ma jo gar nit, wo ma anfange soll.. also, hallo erst ä mol...

mein lager war voll super.. ich wurd von einem gruppenkind zur süßesten leiterin gekürt.. *grins* hab ihm natürlich das ganze lager nach geschwärmt.. aber hey.. der kerl isch halt doch erst 12.. oder sogar noch 11 ..also des dürft ihr jetzt nit falsch verstehe.. nein, ich vergreif mich nit an kleine jungs.. ich klebs se nur mit klebeband an d'bettpfosten *hihi*oder knebel sie, sprüh sie mit deo ein ( junge, wenn ma halt nit merkt, dass ma in de pubertät isch) und mach ihne sooo viel gel in'd haare, dass sie fascht abbrechen.. und, wir hatten noch dazu schnee.. war en tolles lager.. mit wanderung zum mummelsee.. über die hornisgrinde.. falls sich jemand mal fragt, wer auf dem turm mit der wendeltreppe en * F+J* in de schnee g'macht hat... öhm.. dann weiß ich's au nit.. und am mummelsee hab ich dann noch mit nem klomann g'labert, während ich meine socken ausringen durfte.. er hieß veronell, wofür ich ihn erst mal ausg'lacht hab.. hab aber nix gesagt.. aber als er sich geweigert hat mir seine trockenen socken zu schenken, hab ich mich als hoteltesterin ausgegeben und ihm gesagt, dass des hier schlechtes personal isch und sie wegen ihm einen stern verlieren... ich hatt ihm dann als trost en bounty angeboten, aber er hatt's nit angenommen..wahrscheinlich dacht er, dass es vergiftet isch.. und ich nur seine socken und schuhe klauen will.. die größe hat fascht gepasst.. dafür hab ich ihn nochmal ausgelacht, weil ich hab 41.. und jungs mit kleine füße.. naja, ich sag schu nix mehr, gell nico.. will keine schläge.. die frau im geschäft hat uns dann am mummelsee au noch rausgeschmissen, weil wir alle kuckuck'suhren auf 12 g'macht ham und dann voll des geläute losging.. war echt subba..abber ihr könnt euch schu vorstelle, wer mir bei dem allem halt schu sehr g'fehlt hatte...*kuss an meinen schatz* und d'lisa war mol widda so verballert, dass se de geb. von ihrer mum vergesse hat.. war echt schön dort leute..auf nem lager lernt ma sich immer voll gut kenne.. de martin , unsre kleine schnapsdrossel, jaja..ja.. und als ich dann da war.. war ich schu widda weg.. urloffe halt.. *grins*sooooo was hab ich noch g'macht in de ferie.. ich hab mein erstes mal beim lenk (papierfabirk) g'schafft.. und mir schon mal allefinger an nem tesa-roller geschrottet.. hm.. dann.. hab ich autos g'wasche, de julian beim trinke im 'ann's in' überrascht (nene, nur en spaß) aber der abend war schön.. ich hab urloffen bei nacht von meinem ganz persönlichen reiseführer gezeigt bekommen.. die spannerin im haus gegenüber vom julian kennengelernt, die uns immer bei allem zuschaut, was mir in seinem zimmer, oder auf 'm balkon oder im garten machen.. kinder heut zu tage haben einfach zu viel freizeit.. dann hab ich's noch geschafft, dass julian mitten in der nacht (2uhr) zu mir kommt und bei mir übernachtet, ohne dass meine eltern das geringste mitbekommen.. mal ehrlich, bei meinen eltern muss man sich eben etwas einfallen lassen.. raffiniert sein und so..sonscht geh ich ja ein.. und was euch mal allen empfehlen will.. bei nacht und sternen himmel auf de balkon sitze und erdbeerkuchen essen..im mondlicht.. ''Julian, des schuldsch mir noch''.. kurz und knapp.. die ferien waren komisch, aber toll und vor allem notwendig.. und ich hab noch was gemerkt.. außer dass rehe auf den 'hey-ich-hab-was-in-der-hand-trick' nit rein fallen und dann einfach neben einen stehen und pinkel.. mir fehlt meine schwester.. ich weiß, wenn sie da ist, werde ich mich bestimmt wieder mit ihr streiten.. aber was soll ich tun?? ich brauch sie doch.. jetzt musste ich mich doch tatsächlich als ersatz wieder mit meiner mutter streiten.. die hat sich mal wieder was geleistet.. schon genug, dass mir mein vater gesagt hat, dass ich fett wäre.. jetzt kommt auch noch meine mutter, ruft mir an, isch zu blöd wieder auf zu legen und fängt dann, während ich am hörer bin , an, mit ihren freundinnen über mich abzulästern.. wie schrecklich ich doch wäre.. und es tut ihr kein bisschen leid.. und sie hat gesagt, meine kuchen, die ich backe wären beschissen.. und jetzt.. jetzt red ich nicht mehr mit ihr, bis sie sich entschuldigt.. des geht mir jetzt dann doch zu weit.. ich hab noch nie was größeres angestellt.. , aber jetzt, jetzt will ich sie doch in ihrer meinung nicht enttäuschen und sorge dafür, dass sie etwas zum meckern bekommt.. dann muss sie nciht mehr so blöd rum laber, was sie nur falsch gemacht hat, dass ich so verkommen bin und so.. dann geb ich ihr einen triftigen grund.. da wäre sie bestimmt mal baff... aber im moment fällt mir noch nix ein.. außer, dass sie von mir zum geb. (am mittwoch) vielleicht wechseljahretee bekommt, weil sie langsam anfängt zu spinnen... naja.. und jetzt, jetzt ist mein schatz auch noch in spanien.. und ich musste heute meine gfs halten.. oje oje sag ich nur.. diese blöde kuh von lehrerin, die mich immer anschaut, als wäre sie was besseres.. bin ich froh, wenn ich die los bin naja.. aber jetzt muss ich mal wieder aufhören, weil ich ein kleines hungergefühl verspüre.. welches auch langeweile sein könnte.. ich wünsch euch was.. wenigstens auf euch kann man zählen.. ich hab euch lieb.. macht's gut, eure franzi.. muss heut abend noch zur jugendgottesdienstvorbereitungsgruppe
12.6.06 17:03


Werbung


entschuldigung

so leute.. ich hab keine ahnung, wie ich aufgehört habe und somit auch keine, wie ich wieder anfangen soll.. ich danke erst mal den leuten, die trottzdem noch auf die seite kommen, obwohl ich so wenig geschrieben habe.. ihr seid echt treue seelen..
tja, was isch denn in der zwischen zeit alles passiert.. oje oje.. hm.. also ich war mit der leiterrunde in regensburg.. des war mal toll, en ganzes wochenende lang.. nur leider ging's mir nit so gut.. ich hatte die ganze zeit kofp,-hals,-und alles-schmerzen... und noch dazu war mir schlecht.. aber he, des war ja auch kein wunder.. so en sehr toller typ, der sich stadtführer ''stadtmaus'' nannte..(ganz ehrlich , bei dem namen erwartet man doch so ne junge hübsche studentin, oder?) , ja, auf jedenfall hat der mich doch als dirne eingeordnet.. super, oder? ich hatt's mir ja schon gedacht, so irgendwie.. aber uähhhh sag ich nur.. als dirne hatte man ja mal echt kein tolles leben.. meistens auch sehr kurz.. es hat nämlich keinen gejuckt, wenn ein freier einfach lust hatte, die dirne zu ertränken ( dann war's wohl nix mit dem geld) und wenn's nit so kam, dann haben die doch meistens einfach selbst mord gemacht.. der hammer.. seh ich etwa so aus???? also echt, unverschämtheit!!! ich weiß zwar nit, nach welchem beruf ich ausseh, aber des find ich echt unfair.. naja, en anderer beruf war de henker... nach dem vortrag war mir schlecht.. was es nit alles gibt dacht ich mir dann.. und dass die doch früher tatsächlich dachten, dass die organe bei der frau nit fest sitzen, sondern in einem saft rumschwimmen und einmal im monat werde se verrückt und en teil von dem saft kommt raus... eklig, oder? nur der henker, der wusste es besser, da er ja die mensche hin und wieder aufgeschlitz oder gebroche oder verstümmelt, oder.... boah, ich will gar nimmer dran denke.. und als mir dann am ende des vortrags richtig schlecht war, meint unser leiter.. ''so, jetzt gehe ma esse''.. aber es war echt schön in regensburg.. wusstet ihr, dass es da allein in regensburg 54 kirchen gibt? wir haben fast keine ausgelassen und nachts haben wir in einer wunderschönen mädchen-turnhalle übernachtet.. und bis um 3 oder 4 uhr noch volleyball-tuniere g'macht..war subba.. und die nonnen waren auch total nett.. in der kloster schule haben wir nämlich morgens frühstück bekommen.. und als die eine schwester mich gesehen hatte, ist sie gleich losgerannt um mir ne kopfschmerztablette zu holen.. muss wohl ziemlich übel ausgesehen haben..aber keine sorge, ich lebe noch..wir waren dann noch in weltenburg (tolle schifffahrt von kehlheim dorthin mit sehr interessanter durchsagen-kassette)dort gabs dann bier von der ältesten klosterbrauerei der welt oder so... naja. isch ja au egal... und dann, am muttertag, ware ma widda daheim.. ich hab meiner mutter einen stimmungsring geschenkt.. weil den meine schwester, ich, und meine schwägerin schon haben und sie nicht.. und dann hab ich ihr gesagt, dass ihc jetzt immer erst morgens auf den ring schau und sie nur anspreche, wenn sie gut drauf ist.. tja und dann, dann hatte ich praktikum im altersheim in urloffen.. war echt gut.. von witzig bis erschreckend,bis traurig hab ich da echt alles erlebt.. war aber schön.. nur dass ich dort als ''blöder schorsch'' bezeichnet wurde, weil ich ner frau verboten habe aufzustehen...die andere wollte mich nicht gehen lassen,weil ich ihr immer geholfen hatte, ihre tasche, ihr zimmer, ihre tempos und ihren kopf wieder zu finden..die hieß auch huber und war auch linkshänderin und erinnerte mich an meine oma, die auch huber heißt :-) toll, gell? und mit einer frau, hab ihc über die männer in bademode von nem modeprospekt diskutiert... die war so süß, die hatte immer einen kuscheltier hund auf dem schoß, den waldi, der ein ganz netter war.. den hat sie den ganzen tag lang gefüttert.. die wachsen einem richtig ans herz.. diese alten leute..naja, aber jetzt bin ich damit auch wieder fertig.. dann war ihc mal mit lisa im h&m.. wobei uns der busfahrer noch für kinder gehalten hatte.. nett, oder? und am abend war ihc dann mit ihr und mit'm julian im ''davinci-code'' boah.. ich hatte ja das buch nicht gelesen.. und wusste nicht, um was es ging.. uähhhh.. nachdem sich do ebba geiselt, meint dann d'lisa nur so.. ach ja, es könnt eklig werde.. auf meinem schoß stand s'popcorn.. ihr glaube dohc nit im ernst,dass ihc do noch ebs gegesse hab.. aber die beide, links und rechts von mir mampfen munter weiter und meine nur :'' ach franzi, bisch du entfindlich he..'' bähhh dacht ihc nur.. und ihc hab g'merkt, dass augen-zuhalten nit gegen den klang einer peitsche wirkt.. also merkt euch leute.. ohren zu halten und augen zu machen.. mh.. joar.. dann hat de julian noch bei mir übernachtet.. soooo was war denn noch in der ganzen zeit.. ach ja.. meine tante aus bayern war da..des war au widda witzig ..und heute morgen war ich mit lisa im hela.. wir mussten für s'pfingstlager einkaufen, weil wir ja leiter sind.. was ihr wissen müsst.. lisa und ich sind total hela-fans .. schon von klein auf.. deswegen waren wir auch so nervös, wo wir hingefahren sind.. ich hab dann au en wagen geholt und d'lisa hat sich reingesetzt (tradition) und so sin ma dann rein.. en alter mann meint nur so ''na kleine, bisch müde^^''?
mir im kanon ''jep''
und dann ging's los.. erst zu de sonnenbrillen, dann zu sauna und klo's.. dann zu de tiere.. so en wage kann ma subba als skatebord-ähnliches-ding benutzen.. aber man sollte aufpassen, dass ma nit gegen kloschüsseln fährt tja.. tralala.. dann habe ma en paar tiere genervt.. und ne fliegenklatscher schlacht mit'm nico.. der au dabei war.. und dann habe ma noch allen möglichen kram wir kinder-zoo-tier-pflaster gekauft, die d'lisa gleich ausprobieren musst.. und dann war auch wieder ein schöner tag im hela zu ende.. ja, und jetzt muss ich noch en paar sachen erledigen, damit ich am sonntag ins lager kann... ich sag mal ciao meine lieben
kuss und gruß, eure franzi
26.5.06 14:28


14. Tag

vom morgen weiß ich leider nimmer viel, da ich durch meinen Süßigkeiten entzug nur noch so in trance vor mich hinlebe.. außerdem haben wir ja französisch geschrieben und dass war die hölle.. aber immerhin hab ich nicht übersetzt, dass das elsass ein großer backofen wäre.. naja.. aber ich hab noch schlimmere fehler gemacht..

vor allem bin ich gestern abden noch auf die blöde idee gekommen, meine eltern zu fragen, ob ich zum southside-festival darf so sah die reaktion aus.. ob ich denn den offen hätte.. und dass ihc doch nie geld hätte und überhaupt.. dabei ist mir das total wichtig und sie wollten gar nicht wissen, was genau es ist, sondern haben nur nach dem preis gefragt.. bei den 80€ ,die ich auch selber bezahlen will hatten sie mir dann einfach nicht mehr zugehört.. woraufhin ich ihnen einen brief geschrieben hatte und ihnen sämtliche unterlagen davon dazu gelegt hatte.. damit sie sich das wenigstens mal durchlesen.. und was war das ergebnis?

ich hatte heut kein wort von ihnen bekommen.. nicht ein mal ein ''guten morgen''.. nix.. super, jetzt bin ich mal wieder die raben tochter, die immer nur will und nie etwas tut oder wie sie es mir immer so schön klar machen.. in der schule hab ich dann als ablenkung schiffchen gebatelt..aus allem, was mir vor die nase gekommen war.. mein tisch war eine mischung aus hafen und ozean.
als ich zu hause war, beobachtet ich meinen bruder, der gerade seinen sohn mit einem viel zu eng eingestellten helm misshandelte.. aber als ich ihn drauf aufmerksam machte, er sollte ihn doch lockern, bekam ich die antwort.. bekomm du doch erst mal kinder... ähm nein.. hab ich mir gedacht.. hab ich momentan echt nicht vor.. würde mir jetzt grad noch fehlen.. aber dass der helm zu eng war, dazu braucht man keine kinder, um das zu sehen..
danach hab ich mit meinen eltern einfach wegen southside weiter gestritten ''auf eine neue runde..'' dachte ich mir.. da das eh die lieblingsbeschäftigung meiner familien mitglieder ist..
dann habe ich noch von julian erfahren, dass seine mutter meinen ohrring in seinem bett gefunden hatte und dabei eine komische andeutung gemacht hatte und dann war es so weit.. ich hatte so viel wut in mir, dass die irgendwie raus musste.. deswege bin ich abends noch ins stepaerobic und hab's mir so richtig dreckig gegeben.. Po-Beine-Bauch -training.. so lange, bis ich fast tot umgefallen wär..halb tot, aber die wut musste schließlich raus..
und danach hab ich meinem schatz angerufen, der mich dann wieder beruhigt hat... sport kann manchmal so einiges bewirken..
hab euch lieb, gute nacht
21.4.06 18:53


13. Tag

soooooooooooorry leute, tut mir echt leid, dass ich mich so lange nit gemeldet hab... ihr armen kennt mich sicher schu fascht nimmer..

jaja, der berühmte Montag morgen flcuh.. nicht dass ich ihm auch verfallen würde, niemals.. aber es ist doch echt mal mies.. meine mutter, stürmt um 5:40 Uhr morgens in mein Zimmer und kreischt rum, als hätte ihc schon ne stunde verschlafen.. ok. wann steht ihr denn so im Durchschnitt auf.? um 6 oder viertel nach?^^wenn ich morgens noch viel zeit haben will, steh ich um 10 vor auf, aber wenn's nach meiner mutter geht, dann lieber noch früher, weil sie gemeinsam frühstücken will.. toll, bis ich aus dem bad draußen bin, geht sie in die arbeit und dann geht mein vater rein und ich sitz wieder allein beim frühstück aber hauptsache panik und hecktick morgens..5 minuten, nach dem meine mutter mich zu tode erschrocken hatte, fing nämlich mein wecker an zu klingeln.. immer diese zombi-mütter, die keinen schlaf brauchen und deswegen auch ihre kinder zu zombies trimmen..
und dann hatte ich noch dazu ein stink langweiliges Frühstück..total gesund.. denn wie vielleicht manche von euch mitbekommen haben, habe ich mit meinem freund einen Pakt geschlossen, bis Ostern weder Süßigkeiten noch chips, keks, kuchen oder süßwaren vom bäcker zu essen.. kurz, ich kann fast gar nix mehr essen.. jetzt gibt's morgens körnermüsli (vogelfutter) mit obst und evtl. honig.. toller start in den tag, oder??? naja, was man nicht alles mitmacht.

aber hey, ein gutes hatte der tag.. ich hab de oli mit nem schneeball abgetroffen.. des hat mich dann wieder aufgemuntert..und dann habe ma noch en einsames herz in de schnee gedabbt..weil's so kalt war und mir noch kei luscht hatte, an de bahnhof zu laufe..und dann in der schule hatt ich noch ne überraschung für de julian..der hatte mich am tag davor nämlich am telefon zu gejammert, dass er au was von dene spaghetti will, die ich unter stehtigem mhhhh ohhh lecker gegessen hatte.. und ihc hatte im versproche welche mit zu bringe (er denkt immer, dass ich sowas eh nie einhalten würde,aber ihc beweis ihm immer s'gegenteil) nur falls sich jemand g'wundert hat, warum ich meinem freund in der cafeteria kalte nudeln in d' hand geklatscht hab..dann wurde mir noch vom rothy-schätzele theaterfahrt -karten in d'hand gedrückt und dann hatte ma erst mal bio.. ich find's ja immer wieder verblüffend, was manche leute unter einem ''vortrag über das gelesene'' verstehen.. da gibt's echt leut, die noch in de 10te vor d'klasse stehe und dene genau des ''vorlese'', was auf dem blatt steht..
''leute, ihr seit jetzt oberstufe, des kann doch nit wahr sein..'' was ich noch sagen wollt (besser gesagt richtig stellen muss) marius und marco.. oder war's jetzt alex? ach mann isch doch sowas von egal, auf jeden fall gehn 2 von dene nach barcelona.. zum RHCP konzert.. immer diese DIPFELES-SCHISSER
und d'stephie geht nach ungarn..

Tja also, dann mal weiter von meinem Tag .. ich hab dann heut erfahren, dass ma morge französisch schreibe, was ich doch grad mol widda witzig find.. und de wittlage isch doof .für die, die noch ne erklärung brauchen.. do sitz ein kerl in de schul und hat nix besseres zu tun, als in jedem kurzen augenblick, wenn der lehrer zur tafel schaut ''aus scheiß'' den hitler-gruß zu machen.. muss ihc noch mehr sagen???
ich wollt heut einfach nur heim.. und da hab ich dann einfach mal reis mit stäble gegesse, weil mich des voll beruhigt hätt.. aber dann, als ich grad wieder voll meine balance gefunden hatte, kam meine mutter um sie zu stören .. sie meint ja immer, dass ich, als teenager ja noch gar nit weiß, was anstrengend oder probleme nur bedeuten.. dann bin ich aus dem haus geflüchtet und hab zur beruhigung meinen hasen gestreichelt.. da hör ich'S telefon und so irgendjemand ruft schon wieder für die wohnung an, die uns gehört.. ahhhhh könne die leut nit mal dann anrufen, wenn meine eltern daheim sin? ich bin doch keine sekretärin.. und nach de hausaufgaben hatte ich dann totalen heiß´hunger auf schokolade, von der ihc nur träumen konnte.. gute nacht
21.4.06 18:23


12.Tag

hallihallo

so leute, gaaaanz ehrlich.. wer von euch steht alles sonntag's früh auf??^^
ich normalerweise au nit, aber für meinen schatz tu ich des! ich hab dann erst mol mit meine eltern gefrühstückt und hab noch irgendwas putzen müssen (weiß nimmer was genau, glaub de badbode) dann bin ihc um 10:20Uhr mit m'zug nach achern und hab dann da von 10:30-12:07 auf einer unbequemen heizung in dem kiosk am acherner bahnhof g'wartet.. ich glaub die frau dacht schon ich wär obdachlos und danach hat ich dann en verbranter arsch mit heizungsmuster.
In urloffe kam mir dann ein gut-ausgeschlafener-julian entgegengerannt...dann ham ma erst mol lecker zu mittag gegesse und danach seinen ordner gestaltet..
des war jo alles gut und schön, aber dann war's mol widda soweit.. *schrei* julian's bruder dazu zu überrede, mich an de bahnhof nach appenweier zu fahren.. ihr müsse euch des mol so vorstelle.. der spielt den ganzen tag nur computer und redet mit irgendwelche leutz (natürlich am computer).. und dann hörsch immer nur so zeugs wie ''auf geht's jungs, strengt euch an''.. vor seiner mutter allerdings stempelt er des unter ''deutsch-lerne' ab..aber zeit zum an-de-bahnhof-fahre hat der kerl nit... diesmal dacht ich mir, pack ich die sache mol onderscht on ich hab mir blätter beschriftet und hab mich in de eises-kälte, nur mit jeans und top vor sein fenster gestellt.. zum julian hatte er schon nein gesagt.. und ich hass es einfach aufzugeben : erstes blatt :L och komm schon oliver.. 2tes : Bitte bitte bitte bitte bitte...
3tes Blatt: sonscht muss ich ne dreiviertel stunde in appenweier am bahnhof warten ( ungelogen)..
und stellt euch vor ... oliver hat tatsächlich : GELÄCHELT ob des jetzt wegen meinem betteln war, oder wegen der vorstellung ,dass ich ne dreiviertel stunde in de kälte steh, weiß ich nit..
auf jeden fall hatte wir wegen dem ganzen trara keine zeit mehr, maultaschen zu kochen ( so ein fiesling)
als ich 's dann endlich geschafft hatt, kam der kerl mit den besten ausreden.. erst hat er g'meint, s'auto wär nit da.. (der kann einem angst mache) dann hat er behauptet, der tank wär leer.. und des alles nur, weil er fahre musst.. manchmal bringt er mcih echt auf d'palme.. und die landjäger, die de julian eigentlcih mir g'schenkt hat, hat er dann vor lauter hunger selber gegesse..und am bahnhof, da war's dann kalt.. arschkalt sogar.. nachdem ich dann endlcih in kappel war, musst ich noch in dere kälte heim laufe.. *jammer* und natürlcih berichte für'swochenende schreibe, die ich ja dann immer für euch auf meine seite stell und dann, dann hat ich hunger.. und hab mir spaghetti gekocht.. und die hatt ich mir echt mal verdient.. mann mann mann .. so in-der-pupertät-stecken-gebliebene-18-jährige sin echt anstrengend... so, des war mein sonntag

gute nacht
28.3.06 17:41


11.Tag

nach langer zeit mal wieder hallo.. aber keine sorge, ich lass keinen tag aus, die werden alle nachgeholt.. und heute kommt der 11. märz dran

hallo erst mal

kennt ihr des, ihr des, es isch grad voll gemütlich im bett, ihr wollt auf keinen fall aufstehen ( und der neben euch macht's euch au nit leichter mit dem 'aus-dem-bett-kommen und dann habt ihr 4 wecker.. ja, wirklich 4 wecker, die alle nacheinander anfangen wie wild um die wette zu klingeln..aber euch isch es sowas von egal? und dann kommt doch immer dieser kleine anstandsmensch im kopf, der euch sagt.. jetzt isch gut, beweg deinen arsch aus dem bett und mach die augen auf!! aber wenn ienem dann de julian die decke klaut und einen mit einem frühstück erpresst, kann ma nix anderes mehr tun als aufstehen.., schließlich musst er ja den zug um 10:20Uhr bekomme! zur belohnung hab ihc dann von meinem schatz ein osterei aus der bäckerei bekommen.. die fing ich voll toll.. weil ich des witzig find, dass es die imma so früh schon gibt..
nach'm frühstück isch dann de julian mit'm zug heim und ihc hab noch en brot gekauft, weil des immer im hasu sein muss, wenn meine eltern von bayern zurück kommen.. (fragt nicht!) und dann bin ihc im regen heimgelaufen, bis meine nachbarin mich (nach dem dritten mal schon an mir vorbei gefahren) mitgenommen hat.. ich musst ja auch noch s'haus putze, bis meine eltern komme.. aber es war ein fehler in dieses auto zu steigen.. ich mag meine nachbarin ja echt gern, aber wenn die mal anfängt zu reden, dann ist sie nicht mehr zu bremsen.. was stört denn shcon der regen, wenn man von den neusten todesfällen erzählen kann.. des müsst ihr euch mal vorstelle, da steht ma ne halbe stunde im regen, 2 meter von der haustür entfernt.. übel!

und dann, dann ging's los: Saugen, Schrubben,putzen, aufräumen... ich kam mir vor, wie ne ganze reinigungsgruppe...und dann, als ich grad mal wieder en kuchen im ofen hat und am bad putzen war, hat d'lisa angrufen und mich erst mal kräftig ausgelacht.. naja, was ma nit alles mit sich mache lässt, hm? dann hab ich als belohnung (für mihc selba natürlich) mano chiao g'hört und hab mir ne lasagne g'maht.. und kaum war se fertig, stand meine mutter hinter mir und hat mir fast alles weg gegessen.. aber dafür musste se mich dann au in'd bandprobe fahre.. , in die ihc lieber nit gegange wär.. die hat mich nämlich brutal gereitzt.. weil so ne null-bock-stimmung da war und manche denken, dass man nit ne andere sängerin an en lied ran lassen sollte, sondern des gnaze einfach alle ne octave höher singen lässt.. nach dem ihc dann wieder daheim war, isch mir eingefallen, dass ich ja zum volleyballspiel von de lisa wollt, was mir dann von meiner mutter erlaubt und von meinem papa verbogten wurd.. aber ihc hör halt gern auf meine mama des volleyball spiel war witzig.. d'lisa war zwar schu fertig mit spiele, aber sie musst halt noch so sache mache, wie linie überprüfe und so.. und dann ham ma uns noch über die trainerin von de offenburger-mädels aufgeregt.. nit nur dass sie mit ihrem döner die ganze halle verstunken hätt, ne! sie musst au noch voll rumbrülle, wie so ne furie (wie au imma ma des schriebt)
danach bin ihc dann schnell heim, weil ich ja schon geahnt hatt, dass ihc zu spät wär.. und meine vermutung war richtig.. mein papa war stinke sauer..daraufhin hab ihc dann schnell noch mein zimmer aufgeräumt und mit'm julian telefoniert, während ich en vorhang in meinem zimmer zwischen schlaf und wohnbereich gespannt hab.. und dann hat's mich voll von de bettkante gehauen, auf der ich gestanden war.. telefonieren und gleichzeitig sowas mache isch nit gut..

naja, was lerne ma aus dem tag? nit mit nachbarinne mitfahre, wenn ma keine zeit hat, auf die 4 wecker hören, zimmer aufräumen uuuuuuuuund : den hörer mol 2 minute weglege tut zwar weh, aber nit so, wie wenn's einem auf's knie haut.. also, es lohnt sich..

gute nacht
28.3.06 17:12


10. Tag

hallihallo meine lieben

Heute überkam mich die traurige, aber schreckliche wahrheit.. nur noch ein tag Sturmfrei!! nur noch einen ganzen Tag bin ihc die hauptperson im haus.. traurig, hm? find ich auch.. gut, ganz allein sein ist auch nichts, aber könnt ihr euch vorstellen, wie laut man da musik aufdrehen kann, peinlich im ganzen hasu singen und tanzen kann und vor allem gibt's keinen, der mal was sagt, wenn ma nur mal schnell mit jeans und bh die post rein holt.. ich hab ja nix gegen gesellschaft, aber ab und zu braucht man das auch.. bisschen peinlcih sein , und nur man selba lacht über sich, keiner kann's rum erzählen, nix.. schön beruhigend.. naja, aber jetzt zurück zu meinem tag :

Mein erster Gedanke heute morgen ist sehr einfach zu erraten.. WOCHENENDE!!!!! .. da hat mir das Aufstehen schon gar keine Mühe mehr gemacht, weil ich mir immer freitag's sag :''franzi, den tag kriegsch jetzt auch noch rum..'' und dann hat ihc sogar wieder en Sitzplatz im zug.. des fing schon mal gut an..

aber dann, kam der schlag... de Domi mag mich nit.. er hat mir angedroht, mich zu schlage.. und hätte de martin nit demonstriert, hätte er's bestimmt auch getan.. de domi isch für mich de ANSTRENGER.. nit, dass er sihc jetzt überheblich viel onstrenge däd, nene, des ishc's nit.. er isch nur brutal onstrengend.. der behauptet doch tatsächlcih, dass ich als viel schwätze däd, und vor allem sinnloses zeugs, und total durchgeknallt wär.. der spinnt doch odda?!? ihr müsse wisse, dass de domi in physik nebe mir sitz und ich glaub es war nit nur einmol, wo er mich bis jetzt schu am liebste erwürgt und gege d'wand g'worfe hät.. voll der gewalt-tätige mensch.. do bringt ma nem kerl s'spreche bei... (jaja, des ware d'josie und ich) und dann... dann will er mich als dank am liebste in beton stecke und ertränken.. naja.. mir wolle uns ja nit unterkriege losse, hm? oder finde ihr au, dass ich mich ändern sollt? dann sage des bitte.. ob ihc's mach , isch dann immer noch meine sach.. naja.. dann gehe ma mol weiter, ich hab nämlich noch ebba zu küren heut.. nit nur, dass de domi en onstrenger isch.. nene, de maddin, des isch mein ÜBERFLIEGER.. wisse na au warum? weil er mir gestanden hat, dass er meine blog's immer nur überfliegt.. des wär ihm zu onstrengend meint er.. für was mach ich mir denn die mühe maddin? wohl doch au für dich.. mann mann mann
und dann, dann hat er mir au noch heute keine pizza in der nachmittagsschul gegeben, obwohl er's mir versprochen hatte.. naja, dafür such ich mir au noch en passender spitzname..
und dann kam die härte : DE RUDI-HÄHNCHENGRILL HATTE ZU!.. des isch echt mol en weltuntergantg.. da freut ma sich den ganzen schultag auf pommes und hähnchen in einer gemütlichen atmosphäre, und dann bekommt man reis-knödel oder fischstäbchen.. de Rothy hat mcih dann als trost mit einem gedicht aufgemuntert, des er extra nur für mich geschrieben hat ( hat er gesagt) es heißt.. jetzt passe auf, es heißt : DIE TÄTIGKEIT... und ja! der erste gedanke isch richtig.. jaja, es geht um einsame männer und ihre gestressten hände..
jaja, de rothy..
dann hat ich kunst.. des isch war wie immer witzig..und dann, dann bin ich nach kappel gefahren, heim gespurtet, hab meinen rudi versorgt, mich hergerichtet und bin los zum gemeindezentrum, wo ich ja freitags immer gruppenstunde leite.. diesmal gab's mini-playback-show..und wie sollte es auch anders sein? lisa und ich mussten natürlich mitmachen naja..da wir beide kaputzenpullies an hatten, viel die wahl nit schwer.. wir suchten uns einen totalen gangster-hip-hop-rap aus.. und gingen dann, wie lisa meint ''voll ab, weil mia eh die beschte sin..'' und ihre werdet'S nit glaube, ich hab jetzt ne urkunde in meinem zimmer, auf der 1.PLATZ BEI DER MINI PLAYBACK SHOW steht.. tja, wie sollt's denn au anderscht sein.. dann bin ich mal wieder im regen heimgefahren und hab daheim em julian angerufen, um das Abendprogramm zu klären.. es stand fest : erst zum schteeve und dann ins WHY NOT und dann schläft er bei mir.. daraufhin musst ich mich erst mal herrichten..hab dann noch nebenher Simpsons g'schatu, damit ihc wieder mit den coolen menschen mitreden kann.. und bin grad so kurz vorm gehen, alles schon an.. will mir grade meine schuhe binden, als ich mir auf einmal en loch in meine jeans reiß.... NEEEEEEEEEEIIIIIIN dachte und sagte ich nur.. naja, ich bin wie ne wilde hilde wieder die treppen hoch in mein zimmer gerannt..schon fast geflogen, hab mir ne andere hose geschnappt, steh in unserem gang , vor der haustür, nur in unterhose und jacke, will mir gerade meine hose hoch ziehen, als es an der tür klinglet.. zur info, die tür hat klare glas fenster.. super! denk ich mir.. ich halb nackt und dann jemand vor der tür.. naja, es war dann meine nachbarin, die mir ein päckchenbrachte, dass sie angenommen hatte.. sie meinte, ich würd wohl immer zu laut musik hören und deswegen nicht die klingel hören.. hallo? ich war den ganzen tag nciht zu hause.. es gibt leute, die habe was zu tun.. und ich und laut musik hören? was dnekt denn die von mir? zum Bahnhof bin ich dann im REgen gerannt, weil ich sonst de zug hätte vergessen können.. gemeinsam mit de miri, de jule r. und em rösch bin ich dann nach achern gefahren, wobei wir heftigscht darüber diskutiert haben, wo wir aussteigen.. wo ist's schneller zum steeve, achern stadt, oder achern bahnhof.. also ich hab bahnhof g'sagt und somit mal alle überstimmt.. und dann stande ma au bald vor steeve's haus. der wohnt im keller und sein zimmer,.. ihc sag nur wow.. erstens mal, viel platz, 2tens mal sieht man genau seine begabungen, ein klavier, ganz viel zeichenzeugs, gemälde an der wand.. da kommt man sich voll minderwertig vor.. und dann hatte er auch noch ein brettspiel, dees nielpferd heißt.. des konnti hc mir doch mit de miri nit entgehe lasse.. die regeln hab ich allerdings bis jetzt noch nit kapiert.. dann sin ma ins why not.. und auf'm weg hat mir dann noch der rösch erzählt, für wie blöd er radfahrer hält... wege beine rasieren und bla.. bis ihm dann aufgefallen isch, dass de julian als au rad fährt und dann wurd er ganz still.. aber de julian rasiert sich ja au nit d'bein, gell schatz? im why not trafen wir dann auf unsern allerbesten leiblingsfreund... de lermen.. ja, der hat doch was, oder? naja, was, des wollen wir jetzt hier nicht diskutieren.. im why not war's luschtig.. do gibt's en mensch, der beweist den ganzen abend lang, dass er sich 3 tanzschritte merken kann... der typ isch de hammer.. und s'glas stellt er ab, damit er mehr freie hände hat, um sich damit seinen *piep* festzuhalten, damit keiner so dreist ishc und ihm den klaut.. de rösch hät dann au noch gekotzt, womit er sihc gleich mal en sitzplatz verschafft hat.. mal ehrlcih, wenn jemand dich *fast grün* ankuckt und sagt, hey, ich hab grad gekotzt.. dann.. ähm, naja, ja.. so war's halt.. dann steht halt keiner grad auf körpernähe.. naja, um halb eins sin ma dann heim, weil ma au k.o. ware.. zu 7t in nem 6 sitzer oder so.. naja, egal, ich bin auf jeden fall em julian auf'm schoß g'sesse, und hab mir bei jeder gelegenheit de kopf ang'haue.. bis nach kappel..ich war dann so fertig, dass ich grad nur noch so ins bett g'falle bin.. den rauchgestank in meine haar, den hab ich dann einfach ignoriert.. und bin nebem julian eingeschlafen.. gute nacht.. sag ich da nur..
14.3.06 18:59


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung